Hermine goes for Gold - Platz 1 für unsere Ente beim NKR Entenrennen 2016

Wir haben es tatsächlich geschafft: "Hermine", unsere HSV-Fanente, wurde beim Online-Voting zum NKR-Entenrennen beim Maschseefest 2016 auf Platz eins gewählt - gegen 98 Mitbewerber!

Wir hatten ja öffentlich über Fanbetreuung und Supporters Club zum Voting für uns aufgerufen -  und wir stellen fest: Auf Euch ist Verlass, HSVer!

Wir können nicht nur Zoltan Stieber zum Spieler der Saison in Nürnberg machen, wir können auch in Hannover eine HSV-Ente auf Platz eins wählen! Super Support! ;-)

 

Wir, die Hamburger Botschaft Hannover, sagen dafür Danke.

Ihr für uns! Wir für den HSV!

 

Leider hat es beim anschließenden Entenrennen auf dem Maschsee (mit Anschub durch einen Riesenventilator der Feuerwehr) nicht für eine Platzierung gereicht. Die angedachte Spende für den Hamburger Weg muss von daher leider entfallen. Immerhin: Mit unserem Startgeld von 100 Euro unterstützen wir über die NKR leukämiekranke Menschen.

 

Die Siegerehrung hatte am Sonnabend, 13.August, nachmittags auf der Terrasse des Courtyard-Hotels am Nordufer des Maschsees stattgefunden, an der auch Hannovers Oberbürgermeister Stefan Schostok teilnahm. Aus der Hand des OBs bekam unser Vorsitzender schließlich die Auszeichnung überreicht.

Kommentar des Oberbürgermeisters: "Sieht wirklich gut aus die Ente im HSV-Stadion. Besonders gefällt mir, dass die  96-Ente an der Seite der HSV-Ente steht und noch kleine Herzen hat. Das dokumentiert die Fanfreundschaft, die es zwischen dem HSV aus Hannover und dem HSV aus Hamburg ja gibt."

 

An dieser Stelle sagen wir auch unserer Entendesignerin Nicci vielen lieben Dank, die in Heimarbeit die Fanente gebastelt und auch die Idee dazu hatte, die 17 Mannschaften der Saison 2015/2016 als kleine Enten mit auf den Rasen des Volksparkstadions zu bringen.

 

Der Sieg beim online-Voting, das über drei Wochen ging, hat unserer Blau-weiß-schwarzen Sache hier in Hannover enorme Popularität gegeben, da zahlreiche Medien darüber berichtet haben.

 

Eure Hamburger Botschaft Hannover

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0