Zu Hause gegen die Kieler Störche - live bei uns in Hannover

 

AB IN DIE DINOHÖLLE:

 

Weiter mit unserem HSV auch in Liga zwei - wer die Rothosen live sehen möchte, kommt weiter zu uns in die "Dinohölle" des Alexander, das ist der Clubraum der Gaststätte.

Zum Auftakt der Saison geht es am Freitag, 3.August, ab 20.30 Uhr im heimischen Volksparkstadion gegen Holstein Kiel.

Schenkt man den Medienberichten Glauben, so stehen die Kieler Störche vor  einer eher schwierigen Saison. Nach der verpatzten Relegation zur Bundesliga gab es Abgänge einiger namhafter Leistungsträger. Ob sie sportlich gleichwertig ersetzt werden können, wird bei den Medien, die über Kiel berichten, vor Saisonstart bezweifelt.

 

Und beim HSV? Alles auf Anfang, könnte man meinen. Trainer Christian Titz hat in der Vorbereitung viel probiert und einige Neuverpflichtungen ins Team eingebaut.  In jedem Fall ist die Zielrichtung klar - ab nach oben an die Tabellenspitze und schnellstmöglich wieder aufsteigen.

Zumindest ist die Euphorie unter uns Fans groß - das Volksparkstadion ist zum Auftakt gegen Kiel ausverkauft.

 

Keine Karten bekommen? Keine Zeit, um nach Hamburg zu fahren?

Dann ab zu uns in die "Dinohölle".

 

Hier findet Ihr uns:

Gaststätte Alexander,

Prinzenstraße 10,

30159 Hannover,

10 Minuten zu Fuß vom Hauptbahnhof.

 Die Vorberichterstattung beginnt traditionell 30 Minuten vor Anpfiff.

 

Und wie immer gilt: Das Live-Spiel der Rothosen in unserer "Dinohölle" ist ein Angebot für alle HSV-Fans, nicht bloß für die Mitglieder unseres Fanklubs.  Kommt also weiter längs. Und: Neue HSV-Fans sind immer willkommen.

 

In diesem Sinne:

Unsere Spieler müssen Gras fressen.

Wenn es sein muss, rohes“

 (Atze Friedrich, Rohkostfanatiker)